Angebote zu "Digital" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Wie digital wollen wir leben?
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir machen Onlinebanking, posten auf Facebook und regeln die Raumtemperatur zu Hause aus der Ferne per App. Wir richten elektronische Klassenräume ein und erfinden die Arbeit neu für Industrie 4.0. Und wer die elektronischen Medien bespielen kann, kann damit sogar Wahlen gewinnen. Die digitale Transformation verändert nicht nur das Leben jedes Einzelnen, sondern auch die Gesellschaft, die Wirtschaft und die Weltanschauung. Vieles wird bequemer, doch jeder Schritt, den wir machen, hat Mitwisser, die wir nicht kennen und die uns im besten Fall nur einen Marktwert zumessen. Um das eigene Leben in der Hand zu behalten, müssen wir die digitale Transformation zunächst verstehen. Andreas Dohmen vermittelt - ohne Vorwissen vorauszusetzen - die vielen komplexen Aspekte, Grundlagen, Hintergründe und Zusammenhänge dieser Entwicklung. Ihm geht es darum, über das nötige Wissen zu verfügen, um letztendlich selbst zu entscheiden, wie digital wir leben wollen.

Anbieter: buecher
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Wie digital wollen wir leben? (eBook, ePUB)
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir machen Onlinebanking, posten auf Facebook und regeln die Raumtemperatur zu Hause aus der Ferne per App. Wir richten elektronische Klassenräume ein und erfinden die Arbeit neu für Industrie 4.0. Und wer die elektronischen Medien bespielen kann, kann damit sogar Wahlen gewinnen. Die digitale Transformation verändert nicht nur das Leben jedes Einzelnen, sondern auch die Gesellschaft, die Wirtschaft und die Weltanschauung. Vieles wird bequemer, doch jeder Schritt, den wir machen, hat Mitwisser, die wir nicht kennen und die uns im besten Fall nur einen Marktwert zumessen. Um das eigene Leben in der Hand zu behalten, müssen wir die digitale Transformation zunächst verstehen. Andreas Dohmen vermittelt - ohne Vorwissen vorauszusetzen - die vielen komplexen Aspekte, Grundlagen, Hintergründe und Zusammenhänge dieser Entwicklung. Ihm geht es darum, über das nötige Wissen zu verfügen, um letztendlich selbst zu entscheiden, wie digital wir leben wollen. >> Topthema: Digitalisierung und die Folgen für die Einzelnen >> Grundlagenwissen einfach vermittelt >> alles Wichtige in einem Band

Anbieter: buecher
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Wie digital wollen wir leben? (eBook, ePUB)
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir machen Onlinebanking, posten auf Facebook und regeln die Raumtemperatur zu Hause aus der Ferne per App. Wir richten elektronische Klassenräume ein und erfinden die Arbeit neu für Industrie 4.0. Und wer die elektronischen Medien bespielen kann, kann damit sogar Wahlen gewinnen. Die digitale Transformation verändert nicht nur das Leben jedes Einzelnen, sondern auch die Gesellschaft, die Wirtschaft und die Weltanschauung. Vieles wird bequemer, doch jeder Schritt, den wir machen, hat Mitwisser, die wir nicht kennen und die uns im besten Fall nur einen Marktwert zumessen. Um das eigene Leben in der Hand zu behalten, müssen wir die digitale Transformation zunächst verstehen. Andreas Dohmen vermittelt - ohne Vorwissen vorauszusetzen - die vielen komplexen Aspekte, Grundlagen, Hintergründe und Zusammenhänge dieser Entwicklung. Ihm geht es darum, über das nötige Wissen zu verfügen, um letztendlich selbst zu entscheiden, wie digital wir leben wollen. >> Topthema: Digitalisierung und die Folgen für die Einzelnen >> Grundlagenwissen einfach vermittelt >> alles Wichtige in einem Band

Anbieter: buecher
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Wie digital wollen wir leben?
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir machen Onlinebanking, posten auf Facebook und regeln die Raumtemperatur zu Hause aus der Ferne per App. Wir richten elektronische Klassenräume ein und erfinden die Arbeit neu für Industrie 4.0. Und wer die elektronischen Medien bespielen kann, kann damit sogar Wahlen gewinnen. Die digitale Transformation verändert nicht nur das Leben jedes Einzelnen, sondern auch die Gesellschaft, die Wirtschaft und die Weltanschauung. Vieles wird bequemer, doch jeder Schritt, den wir machen, hat Mitwisser, die wir nicht kennen und die uns im besten Fall nur einen Marktwert zumessen. Um das eigene Leben in der Hand zu behalten, müssen wir die digitale Transformation zunächst verstehen. Andreas Dohmen vermittelt - ohne Vorwissen vorauszusetzen - die vielen komplexen Aspekte, Grundlagen, Hintergründe und Zusammenhänge dieser Entwicklung. Ihm geht es darum, über das nötige Wissen zu verfügen, um letztendlich selbst zu entscheiden, wie digital wir leben wollen.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Die Rezeption von Scripted Reality in Österreich
13,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1, SAE Institute Wien (Digital Film & Animation), Sprache: Deutsch, Abstract: Angefangen hat es ganz unscheinbar mit 'Taxi Orange' und dann waren sie auf einmal da: Die Scripted-Reality Serien. Auf dieses neuere TV-Format setzten vor allem Privatsender wie etwa Puls4 und ATV. Während früher für Serien der Nachmittag oder frühe Abend reserviert war, finden sich mittlerweile zur 'Prime Time' um 20:15 Uhr Dokusoaps wie etwa 'Tausche Familie Reloaded' (Dienstag, 25.3. um 20:25 Uhr auf ATV). Woher kommt dieser Trend? Wer hat 'Scripted Reality' erfunden? Welchen Marktwert hat dieses Reality-Format im Gegensatz zu fiktionalen Serien oder Spielfilmen? Neben der Untersuchung von Quoten und Marktrelevanz soll in der Arbeit auch eine Art Sozialstudie durchgeführt werden. Wie reagieren die Zuschauer auf das lebensnahe Fernsehprogramm? Zu Scripted Reality gibt es viele und vor allem negative Meinungen. Ich möchte in dieser Arbeit kein pro und contra aufstellen, sondern nur das Phänomen und dessen Entstehen an sich untersuchen und ökonomisch auswerten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Die Rezeption von Scripted Reality in Österreich
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1, SAE Institute Wien (Digital Film & Animation), Sprache: Deutsch, Abstract: Angefangen hat es ganz unscheinbar mit 'Taxi Orange' und dann waren sie auf einmal da: Die Scripted-Reality Serien. Auf dieses neuere TV-Format setzten vor allem Privatsender wie etwa Puls4 und ATV. Während früher für Serien der Nachmittag oder frühe Abend reserviert war, finden sich mittlerweile zur 'Prime Time' um 20:15 Uhr Dokusoaps wie etwa 'Tausche Familie Reloaded' (Dienstag, 25.3. um 20:25 Uhr auf ATV). Woher kommt dieser Trend? Wer hat 'Scripted Reality' erfunden? Welchen Marktwert hat dieses Reality-Format im Gegensatz zu fiktionalen Serien oder Spielfilmen? Neben der Untersuchung von Quoten und Marktrelevanz soll in der Arbeit auch eine Art Sozialstudie durchgeführt werden. Wie reagieren die Zuschauer auf das lebensnahe Fernsehprogramm? Zu Scripted Reality gibt es viele und vor allem negative Meinungen. Ich möchte in dieser Arbeit kein pro und contra aufstellen, sondern nur das Phänomen und dessen Entstehen an sich untersuchen und ökonomisch auswerten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot